Logo
Login click-TT
Einzelsport Jugend
18.06.2017

Ergebnisse Bezirksendrangliste Nachwuchs 2017

Clara Meinel gewinnt Bezirksendrangliste 2017

 

Am 10. und 11. Juni fanden in Gräfenhausen die Bezirksendranglisten Südhessens statt. 19 Spieler_innen vertraten dabei den Kreis Darmstadt-Dieburg im Teilnehmerfeld. Gleich Fünf davon entsendete BW Münster. Clara Meinel, Lilly Kern, Nina Segeth, Ronja Löbig, Marvin Prochazka, Luca Segeth und Linus Merten qualifizierten sich für die Hessischen Ranglisten. Das Turnier wurde geprägt von der Hitze außerhalb und innerhalb der Halle, zusätzlich mussten einige Spieler_innen verletzungsbedingt den Wettkampf abbrechen. Dies betraf aus dem Kreis Darmstadt-Dieburg vor allem Jil Rosenthal (Langstadt) und Sören Klarmann (Pfungstadt), die nun Nachrückerplätze zu den "Hessischen" einnehmen.

 

Drei Pokale konnten Spieler_innen des Kreises einheimsen. Luca Segeth gelang im 16 Spieler starken Feld der dritte Rang. Als Favorit in die Wettkämpfe gangen musste er aber Richard Johannis (Bornheim) und Parssa Farzan (Sachsenhausen) den Vortritt auf dem Podium lassen. Ronja Löbig erreichte bei den C-Schülerinnen der Zweite von Acht Plätzen. Dies hätte man auch vorher so prophezeihen können. Lediglich Denisa Cotruta (Trebur) erwies sich als zu stark. Den einzigen Titel für den Kreis Darmstadt-Dieburg errang Clara Meinel von der DJK BW Münster. Im stark dezimierten Feld von fünf Spielerinnen mussten ihre stärksten Konkurrentinnen schon früh die Segel streichen. Katharina Hardt (Oberrad) trat gar nicht erst an, Jil Rosenthal (Langstadt) gab nach Partie 1 entkräftet auf. Die verbleibenden vier Partien gewann Clara Meinel souverän.